Flächenaufmaß / Grundrisspläne
Das Flächenaufmaß mit dem dazugehörigen Grundriss wird in vielen Fällen als Grundlage für die Bewertung von Grundstücken und Immobilien benötigt. Fehlerhafte Flächenaufmaße können rechtliche und wirtschaftliche Auswirkungen auf den Nutzer dieser Angaben haben. Die Qualität der Flächenangaben steht dabei in Abhängigkeit von den messtechnischen Möglichkeiten, die bei der Flächenermittlung zur Verfügung stehen. Derzeit werden die Flächenmaße auf ganze Quadratmeter gerundet (§ 10 Abs. (2) VermV1994 – Vermessungsordnung). Diese Angabe ist jedoch nicht sinnvoll, da die Genauigkeit nicht garantiert werden kann.


iStock 000018726803 XXXLarge                                           Datei 11.03.16 15 08 59


Des Weiteren basieren bestehende Unterlagen zu einem Objekt häufig auf veralteten Plänen, in denen Umbaumaßnahmen und Modernisierungen nicht berücksichtigt wurden. Darüber hinaus sind die vorhandenen Planunterlagen oftmals unvollständig bzw. unleserlich, sodass die ermittelte Nutzflächenberechnung nicht mehr als eine unpräzise Schätzung darstellt.

Durch unser eigens entwickeltes Aufmaßsystem DATI-CAD3D sind wir in der Lage, diesen vorherrschenden Qualitätsmangel zu eliminieren. Mit den Ergebnissen aus der 3D-Laservermessung erstellen wir Ihnen die benötigten Unterlagen mit millimetergenauen Werten. Egal wie groß die Flächen sind, ob es Räume mit Schrägen, Dachgauben oder andere freie Formen sind, unsere Hardware in Kombination mit unserer Software ermöglicht die Bereitstellung eines exakt bemaßten Grundrisses der vor Ort befindlichen Gegebenheiten.

Nutzen Sie unsere Dienstleistung zur Erstellung von Grundrissen und Flächenauswertungen oder nutzen Sie selbst unser DATI-CAD3D System.